Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
20. Februar 2011 7 20 /02 /Februar /2011 16:19

Da war ich heute oben !  (Blick vom Almkogel)

Übersicht

Von so einem Wetter, konnten wir aber nur träumen. Leider waren wir noch viel weiter von der Sonne entfernt als auf diesem Bild. Die meiste Zeit unserer Wanderung wars wie in einer "Waschküche", sprich sehr dunstig.  117 0003

Gegen halb 9 Uhr starteten Gernot und ich kurz vor der Altermühle in Molln unsere Tour. Die ersten Höhenmeter wurden via Forstweg absolviert. 

117 0009

Bald erreichten wir eine Alm über die es in angenehmer Steigung weiter empor ging.

DSC01712

Nach einem kurzen Stück Forstweg ging es zur Schlüsselstelle 1 

DSC01715

Vom Forstweg über eine steile Böschung in den Wald...

117 0016und dort immer den roten Pfeilen folgend.

DSC01717

Im Anstieg zum Rammelspitz machte ich den "Vorstieg".

DSC01718

Um 10 Uhr erreichten wir den unscheinbaren Gipfel.117 0019

Weil alles so problemlos verlief, wollten wir auch noch die Überschreitung zum Eibling wagen.

117 0026

Selbst dichter Nebel konnte uns nicht von unserem Vorhaben abbringen. 

DSC01726

Die letzten Meter zum Gipfel.

117 0034

Am höchsten Punkt unserer Wanderung - dem Eiblinggipfel (1108m) bei gefühlten -5°C

117 0036

Gernot war so gemein und postete gleich ein Foto von mir auf Facebook, auf dem ich ziemlich verfroren dreinschau.Dafür poste ich ihn nun ungefragt auf meinem Blog ... Rache  ! 117 0027

Wir hielten es kaum 10 Minuten am Gipfel aus. Die Kälte lud nicht zum Verweilen ein.

117 0028

also schnell wieder hinunter

117 0040

via Hindernisparcour

DSC01730

und Schlüsselstelle 2 - Abstieg über eine steile Böschung zum nächsten Forstweg

117 0046

Die letzten Kilometer der Straße entlang zurück zum Auto.

Den Abschluss gabs beim Dorfwirt in Molln, wo bei gutbürgerlichem Mittagsmahl gefachsimpelt wurde... ganz nach Messner's Motto: "wo wor i nu nit, wo muas i nu auffi" !?

Karte1.jpg

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Christian OE5HCE 12/26/2011 22:32

Hallo!

Hab mich von deiner Wandertour hier im Netz inspirieren lassen und hab dies auch gleich in die Tat umgesetzt. War mal eine interessante Tour! Hier meine visuellen Eindrücke von der Tour:
http://www.youtube.com/watch?v=qxoeuoFNoX4

lg Christian

Wolf 12/27/2011 10:53



Hallo Christian !


Freut mich, dass ich dich zu dieser Tour inspirieren konnte


Danke für deine visuellen Eindrücke.


Jetzt weiß ich auch wie es da oben ohne Nebel aussieht ...


und mit deinem Zirbenschnaps wird sogar die Kälte erträglich gewesen sein


lg Martin



Gernot 02/22/2011 20:26


Also... ich finde, du bist auf dem Facebook-Foto ausgezeichnet getroffen. Wie ein Schwarm aller weiblichen Teenager .... ganz im Gegensatz zu mir *gg*


Wolf 02/23/2011 07:18



Ja genau Gernot - ich und ein Teenieschwarm 



Über Diesen Blog

  • : Wolfs Berge Blog
  • : Wandern, Natur, Gedanken, Musik
  • Kontakt

Profil

  • Wolf
  • naturverbunden und bewegungshungrig
  • naturverbunden und bewegungshungrig

Zum Nachdenken

Wo ein Begeisteter steht

ist der Gipfel der Welt

 

Leuchtende Tage ...
nicht weinen, daß sie vergangen,
sondern lächeln, daß sie gewesen !

 

Es ist nicht wichtig wie viele Gipfel du besteigst oder wie hoch dein Berg ist,

sondern ob du die Schönheit sehen kannst.


Manche Berge scheinen unüberwindlich

 ... bis wir den ersten Schritt tun

 

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende 

 

Jede Verwandlung beginnt mit dem konsequenten Gedanken daran,

der Sehnsucht danach und dem ersten bewußten kleinen Schritt.

 

Das Neue macht immer Angst,
aber das Neue ist das Leben
und nur durch das Neue erreichst du
neue Quellen des Lebens, des Glücks.

 

Neuland entdecken heißt, seinen Horizont erweitern

 

Der Gipfel unseres Lebens ist dort,

wo uns die Liebe Berge gibt

 

Deine Gedanken sind die Baumeister deines Schicksals

 

Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast;
es hängt nur davon ab, was du denkst.

 

Die Freude steckt nicht in den Dingen,sondern im Innersten unserer Seele

 

Die größte Offenbarung liegt in der Stille

  

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben !

 

Die zur Wahrheit wandern, wandern allein

 

Nicht die Schönheit entscheidet, wen ich liebe, sondern meine Liebe entscheidet, wen oder was ich schön finde!

 

Demut gebietend und erhebend zugleich kaum etwas in der Natur flößt uns soviel Ehrfurcht einwie der Anblick von Bergen.

 

Die Natur ist uns ein Spiegel

 

Wo immer wir wandern, wirken Wunder


Viel wandern macht bewandert

 

Der Narr sucht das Glück in der Ferne,

dem Weisen wächst es unter den Fußsohlen.

 

Der Weg ist das Ziel

 

Die größten Ereignisse sind nicht unsere lautesten
sondern unsere stillsten Stunden.

Suchen

Berge in spe

Bergtouren:
- Törlspitz (1589m)
- Steinberg (1457m)
- Grünberg (1849m)
- Schlenken und Schmittenstein (1695m)
- Filbling (1307m)
- Ausseer Zinken (1854m)
- Retten-u. Bergwerkskogel (1781m)
- Hochplettspitz (1134m)
- Hoheneck (1165m)
- Stoderzinken (2048m)
- Leobner (2036m)
- Lugauer (2217m)
- Kl.Priel (2136m)
- Scheiblingstein (2197m)
- Grimming (2351m) 
- Gr.Bösenstein (2448m)
- Hoher Göll (2522m)
- Greifenberg (2618m) via Riesachsee+Klafferkessel
- Mosermandl (2680m)
- Ankogel (3252m)
- Großvenediger (3662m)
- Großglockner (3798m)
Trekking od. 2-Tages-Touren:
- Überschreitung Höllengebirge
- Überschreitung Sengsengebirge
- Überschreitung Totes Gebirge
- Gosaukammumrundung
- Höss-Schrocken-Mölbinge-Bärenalm
Klettersteige 
- Schöberl (2426m) via Moni- K.Steig
- Hochstaufen (1771m) via Pidinger-K.Steig
- Hochschwab (2277m) übers G'hackte
- Bosruck (1992m) via Wildfrauensteig
- Grabnerstein (1848m) via Jungfernsteig
- Tieflimauer (1820) via Teufelsteig
- Natterriegel + Hexenturm (2170m) viaHexensteig
- E.Reichenstein (2165m) via Grete-Klingersteig
- Scheichenspitze (2667m) via Ramsauer Kl.Steig
- Spitzmauer (2446m) über Stodertalersteig
- Hochwildstelle (2747m) via Südgrat
- Hochkönig (2941m) via Königsjodler
"Genuss-Klettern" bis SG II+ 
- Falkenmauer (1589m)
- Traunstein via Zierlersteig
- Ramesch (1960m)
- Gr.Buchstein Westgrat (2224m)
- Hochthron Südgrat (2362m)

Archiv

Disclaimer

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.